Etwa 150 Schülerinnen und Schüler haben sich bei der Probeeinschreibung für eine Fachober- und Berufsoberschule (FOS/BOS) für den Standort Gilching eingetragen! Auch wenn damit die anvisierte Anzahl von 200 Einschreibungen verpasst wurde, besteht Optimismus, dass die Schule zum Schuljahr 2013/2014 in Betrieb genommen werden kann.

Bevor sich die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Starnberg und in Gilching aber tatsächlich darüber freuen können, muss abgewartet werden, ob das Kultusministerium seine endgültige Zustimmung erteilt.

Wir freuen uns aber jetzt schon darüber, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler trotz der geringen Vorbereitungs- und Informationszeit für Gilching eingeschrieben haben und hoffen, dass das Kultusministerium dieses Projekt auf der Zielgeraden auch genehmigt!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.