Wir helfen – Von Lesbos bis hierher

Die Pandemie stoppt keine Kriege. Die Pandemie hält den Klimawandel nicht auf. Noch immer sind Menschen auf der Flucht.

Nicht alle werden gerettet, nicht alle kommen in Europa an. Welche Rolle spielt hier die EU und Frontex?

Wir haben viele Kommunen die sagen: „Wir wollen aufnehmen!“ – aber sie dürfen nicht. Welche Rolle spielt hier der Bund und der Freistaat?

Viele Geflüchtete wollen arbeiten, deutsch lernen, ihr Leben zurück erobern. Viele ehrenamtliche Helfer*innen stehen an ihrer Seite. Viele fühlen sich allein gelassen. Warum?

All diesen Fragen gehen wir nach. Zusammen mit Benedikt Funke (Seenotretter Iuventa/Aquarius), Carmen Wegge (Bundestagskandidatin), Markus Rinderspacher (Vizepräsident Bay. Landtag und Sprecher für Europapolitik) und Claudia Steinke (Helferkreis Tutzing, Bündnis für Menschlichkeit).

Auch ihr dürft euch gerne in die Diskussion einbringen und berichten, was ihr erlebt und was ihr euch von der Politik wünscht.

Moderation: Selina Rieger (Gemeinderätin SPD Gilching) und Christian Winklmeier

Link zur Veranstaltung findet ihr hier: https://us02web.zoom.us/j/8105368693

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von knauerhase, angela |

schwer beeindruckt habe ich die Veranstaltung zur Kenntnis genommen! Da ich nicht weiß, ob es mir möglich ist, heute Abend an der Veranstaltung teilzunehmen, möchte ich mich auf diesem Wege mitteilen.
Ist ein Sinneswandel bei den Mitgliedern, die im Gemeinderat vertretend sitzen, eingetreten, heute moderierend aktiv zu sein? Denn beim Antrag, den ich u. a. stellvertretend für die AG Ökumene unterschrieben habe für eine Mitgliedschaft Gilchings bei "Städte. Sichere Häfen." wurde nur vom Bürgermeister eine schriftliche Stellungnahme - Ablehnung mitgeteilt und bei der Abstimmmung nach dem Antrag der Grünen kam es zu keinem vernünftigen, inhaltlichen Austausch, um der menschlichen Tragödie eine Stimme zu geben, einen politischen Druck zu erzeugen, den offiziellen Versprechungen Taten folgen zu lassen!
Parteipolitik ist hier absolut fehl am Platz!
Ich will zuversichtlich sein, dass man nun den Worten in der Ankündigung, der heutigen Initiative doch Taten folgen läßt!
Es darf bitte keine "Show" sein!

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.
2021 SPD Gilching